Suchfunktion

Zwei 18 und 19 Jahre alte Heranwachsende wegen versuchten Einbruchsdiebstahls in Haft

Datum: 11.02.2015

Kurzbeschreibung: 

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim

Zwei 18 und 19 Jahre alte Heranwachsende wegen versuchten Einbruchsdiebstahls in Haft

  

Sinsheim

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurde Haftbefehl gegen eine 18 Jahre alte Frau und einen 19 Jahre alten Mann aus Sinsheim erlassen.

Die beiden Heranwachsenden werden beschuldigt, in der Nacht von Freitag, 30.01.15, auf Samstag, 31.01.15, an einer Schule in Sinsheim-Steinsfurt eine Scheibe eingeschlagen zu haben und anschließend dort eingebrochen zu sein. Anwohner hatten den Einbruch bemerkt und die Polizei verständigt. Diese konnte die beiden Beschuldigten noch am Tatort festnehmen. Bei der Tat entstand ein Sachschaden von 2.000 Euro.

Im Verlauf der Ermittlungen räumten beide noch weitere Taten ein.

Nach Erlass des Haftbefehls wurden die 18-Jährige und der 19-Jährige am Montag in Sinsheim festgenommen.

Am Dienstag wurden die Beschuldigten dem Haftrichter vorgeführt, welcher die Haftbefehle in Vollzug setzte. Anschließend wurden sie in verschiedene Justizvollzugsanstalten eingeliefert.

Fußleiste